保育園落ちた日本死ね!!!

何なんだよ日本。

一億総活躍社会じゃねーのかよ。

昨日見事に保育園落ちたわ。

どうすんだよ私活躍出来ねーじゃねーか。

子供を産んで子育てして社会に出て働いて税金納めてやるって言ってるのに日本は何が不満なんだ?

何が少子化だよクソ。

子供産んだはいいけど希望通りに保育園に預けるのほぼ無理だからwって言ってて子供産むやつなんかいねーよ。

不倫してもいいし賄賂受け取るのもどうでもいいから保育園増やせよ。

オリンピックで何百億円無駄に使ってんだよ。

エンブレムとかどうでもいいから保育園作れよ。

有名なデザイナーに払う金あるなら保育園作れよ。 

どうすんだよ会社やめなくちゃならねーだろ。

ふざけんな日本。

保育園増やせないなら児童手当20万にしろよ。

保育園も増やせないし児童手当も数千円しか払えないけど少子化なんとかしたいんだよねーってそんなムシのいい話あるかよボケ。

国が子供産ませないでどうすんだよ。

金があれば子供産むってやつがゴマンといるんだから取り敢えず金出すか子供にかかる費用全てを無償にしろよ。

不倫したり賄賂受け取ったりウチワ作ってるやつ見繕って国会議員を半分位クビにすりゃ財源作れるだろ。

まじいい加減にしろ日本。

Wir kriegen keinen Kita-Platz verdammt noch mal Japan!

Was soll das, Japan?

Was ist mit der "Gesellschaft der Einhundertmillionen" geworden, in der alle "aktiv daran teilhaben“ sollen?

Gestern bin ich grandios gescheitert beim Versuch, einen Kita-Platz zu bekommen.

Was soll ich denn jetzt machen? Ey! Dann kann ich ja gar nicht aktiv daran teilhaben!

Ich sage doch, ich bin bereit, Kinder zu kriegen, sie zu erziehen und wieder zu arbeiten, um euch Steuern zu zahlen. Was gefällt euch daran nicht?

Und da redet ihr vom Geburtenrückgang?  Schei…..!

Keine Sau kriegt doch Kinder, wenn sie weiß, dass sie fast keine Chance auf einen Kitaplatz hat.

Ist mir egal, ob ihr Politiker fremdgeht oder euch bestechen lasst; Baut mehr Kitas!

Was verschwendet ihr Milliarden für Olympische Spiele?

Olympialogo hin oder her: Baut gefälligst Kitas!

Wenn ihr genug Geld für berühmte Architektur-Designer habt, baut gefälligst Kitas!

Was soll ich denn jetzt machen? Gefällts euch denn etwa, dass ich jetzt die Firma verlassen muss?

Sei doch nicht albern, Japan!

Wenn ihr nicht mehr Kitas bauen könnt, dann brauche ich wenigstens 200,000 Yen Kindergeld!

Ihr Schwachköpfe redet nur, was euch in den Kram passt: Ihr könnt nicht mehr Kitas bauen, nur ein paar Tausend Yen Kindergeld zahlen, wollt aber etwas gegen den Kinderschwund tun!

Wollt ihr als Staat verhindern, dass wir Kinder kriegen?

Eine Menge Frauen würden Kinder kriegen, wenn genug Geld da wäre. Entweder ihr rückt die Kohle raus, oder ihr macht Kindererziehung gratis.

Wenn man die Hälfte von den Parlamentsabgeordneten, die fremdgehen, Schmiergelder annehmen oder Fächer herstellen, rausschmeißt, dann hätte man genügend Geld.

Reiß dich gefälligst zusammen, JAPAN!


Übersetzt in der Gruppenarbeit des 35. Interuni-Seminars (März 2016)